Sterben

27. Januar 2022

Tabuthema Impffolgen – Die Spitze des Eisbergs

Die Reportage des Senders ServusTV vom 19.01.2022 mit dem Titel „Im Stich gelassen – die Covid-Impfopfer“ (Regie: Bert Ehgartner / Produktion: Mabon Film GmbH) dokumentiert eine Reihe von Einzelschicksalen, die als Folge der experimentellen gentherapeutischen mRNA-Injektionen Schaden genommen haben.
21. Dezember 2021

Nicht wir brauchen die Gesellschaft, die Gesellschaft braucht uns …

Und wieder spricht eine tapfere Kämpferin aus der ersten Reihe des Medizinbetriebes freimütig über ihre Erfahrungen als Krankenschwester während der sogenannten Corona-Pandemie.
19. Dezember 2021

Die Unmenschlichkeit, zu der wir fähig sind …

In diesem beeindruckenden Videostatement berichtet die Altenpflegerin Ingrid Z. sehr offen und nachdenklich über Ihre Erfahrungen aus Ihrer Arbeit während der Pandemiezeit.
3. März 2015

Sterben für Fortgeschrittene

Sterben will gelernt sein! Und in diesen einen entscheidenden Punkt hat der österreichische Autor Edi Keck absolut Recht, wenn er schreibt, dass wir alle Anfänger sind, was das Sterben betrifft.